Unsere Geschichte

 


Der Siedlerverein Ternberg wurde am 2. Februar 1969 von Gründungsobmann Leopold Daucher gegründet.

Gründungsvorstand:
Obmann: Daucher Leopold von 1969 - 1971
Obmann Stellv.: Rettensteiner Franz von 1969 - 1998
Schriftführer: Löschenkohl Arthur von 1969 – 1973
Schriftführer Stellv.: Kaltenböck Karl von 1969 - 1975
Kassier: Hubauer Anton von 1969 - 1973
Kassier Stellv.: Daucher Hermann von 1969 - 1973
Kontrolle: Wohlhardt Walter von 1969 - 1973
Kontrolle: Klausberger Rudolf von 1969 - 1973

Die Vereinseintragung „Siedlerverein Ternberg“ mit Sitz in Ternberg wurde am 24. März 1969 von der Sicherheitsdirektion Oberösterreich bestätigt.

Vereinsobmänner:
Daucher Leopold 1969 – 1971
Gmainer Pranzl Franz 1971 -1973
Hubauer Johann 1973 – 2006
Löschenkohl Gerald 2006 - 2018
Ramskogler Markus 2018 - jetzt



 

Der Siedlerverein Pfarrkirchen wurde am1. April 1977, durch Obm. Johann Hubauer und Vizepräsident Glaninger gegründet.

Siedlerhaus:
1984: Planung des Siedlerhauses
1985: Baubeginn des Siedlerhauses
1988: Eröffnung des Siedlerhauses in der Sonnenstraße 14
2005: 11. September - Eröffnungsfeier des Zubaues vom Siedlerhaus (1422 geleistet Arbeitsstunden)
2016:  Zubau Schuppen für Gerüst, Überdachung hinterm Siedlerhaus

Veranstaltungen:
seit 1973 jährlicher Vereinsausflug
von 1979 bis 1991Vereinssiedlerbälle
Beteiligung an acht Blumenkorsos (Sierning, Freistadt, Bad Hall 2x,Mauthausen, Steyr, Ternberg 2x)
Seit 1985 Siedlerlaube beim Marktfest
1995: Obstausstellung

Der Mitgliederstand von 1969 bis 2020:
1969: 27            
1975: 100      
1978: 200
1985: 300
1990: 400
2001: 485
2006: 463
2010: 495
2015: 550
2016: 560
2017: 569
2018: 571
2019: 574
2020: 579



Vereinsausflüge:
1974    WIG  Rosenschau                                  
1975    Ramsau Dachstein       
1976    Königssee       
1977    Dreisesselberg       
1978    Hinterbrühl  Seegrotte       
1979    Hallein Salzbergwerk       
1980    Kaprun Stausee       
1981    Stübing  Freilichtmuseum       
1982    Schallaburg       
1983    Werfen Eisriesenwelt       
1984    Tulln Gartenbaumesse       
1985    Gänserndorf Tierpark       
1986    Tauplitzalm       
1987    Passau Dreiflüsserundfahrt       
1988    Kamptal       
1989    Straubing Landesgartenschau       
1990    Steirischer Bodensee       
1991    Chiemsee       
1992    Erzberg - Leopoldsteinersee       
1993    Burgenland Lange Lacke       
1994    Engelhartszell       
1995    Tullner Gartenbaumesse       
1996    Schloss Mondsee       
1997    Wels und Schmieding       
1998    Postoijna Adelberger Grotte       
1999    Achensee Kramsach       
2000    Steirische Apfelstrasse       
2001    Osttirol Matrei  Goldried Umballfälle       
2002    Kärnten Minimundus Nockalm       
2003    Bayrische Königsschlösser       
2004    Passau Burghausen       
2005    kein Ausflug  Siedlerhaus Zubau Eröffnung       
2006    Kernölpresserei Soboth Obir Tropfsteinhöhle       
2007    Innsbruck Bozen Trautmannsdorf Kaltern       
2008    Straussenfarm Schönberg Retz Weinkeller       
2009    Schweden Stockholm Helsinki       
2010    Hirschbach - Kräuterwanderweg       
2011    Burgenland - Draisinenfahrt - Schneeberg       
2012    Kroatien - Zadar       
2013    Zwettl - Sonnentor - Weinheuriger Wimberger       
2014    Würzburg       
2015    Südengland-Cornwall
2016    Wachau Vogelbergsteig, Weinheuriger, Schifffahrt, Melk
2017    Irland - Nordirland
2019    Erzberg - Vorstandsausflug Fahrt ins Blaue

2023    Kraftwerk Ybbs-Persenbeur und Garten Tulln

 Wandertage seit 2010:
2010: Ternberg – Trattenbach über Herndleck (Drahhütte)
2011: Ternberg – Laussabach über Raschlhöhe (Gasthaus Gassner)
2012: Ternberg – Garsten über Aschacherhöhe (Sternwirt – Rieglwirt – Sternwirt)
2013: Teilnahme am Musikwandertag in Trattenbach
2014: Laussa – Kleinraming über Spadenberg Laussa (Jausenstation EigruberHof)
2015: Losenstein - Rund um den Kirchenberg (Abschluss im Badrestaurant)
2016: Enns Aktivweg - Bei Gerti eingekehrt
2017: Glasenberg - Maria Neustift
2018: Rund um den Reitnerberg
2020: BH Trattenbach - Wendbach - Klausriegler - "Kirchenwegerl" retour nach Trattenbach
2021: Wurmbachrunde: Raschlhöhe- Grasl Alm-Fatimakapelle-Koglerhof-Windhagberg-Raschlhöhe
2022: Trattenbach - Klausriegler - Runde